Wenn jemand Gesundheit sucht, frage ihn erst, ob er auch bereit ist, zukünftig alle Ursachen seiner Krankheit zu meiden- erst dann darfst du ihm helfen. (Sokrates)
              

Injektionstherapie

Bei der Injektionstherapie werden gezielt homöopathische Einzel- oder Komplexmittel an den Schmerz- oder Entzündungsort gebracht.

Vorteile von Injektionen:

  • schnelle Wirkung
  • Umgehung des Magen-Darm-Kanals und entsprechenden Komplikationen
  • kein Wirkstoffverlust, keine Wirkstoffveränderung (z.B. durch Magensäure)
  • exakte Dosierbarkeit und gute Steuerung von Wirkungseintritt und Dauer